Klettern bei Nacht 2017 - DAV Gangkofen

Jugend

Klettern bei Nacht 2017

Am 7. Oktober 2017 fand ab 19:00 Uhr, direkt nach dem 1. BezirksCup 2017 in Gangkofen, die Veranstaltung „Klettern Bei Nacht“ statt.

Bei dieser Veranstaltung wird die Halle in ein buntes Farbenkleid gehüllt und mit einigen Schwarzlichteffekten verschönert. Zudem wird noch querbeet Musik aus verschiedenen Jahrzehnten gespielt.

Für leibliches Wohl wurde durch den Barbetrieb und dem Verkauf von warmen Gerichten gesorgt.

High- Light dieser Veranstaltung war die erste Präsentation des selbst produzierten Image- Videos der JDAV Gangkofen. Zusätzlich wurden unter Verwendung zweier Beamer Videos von Extremkletterern sowie ein kleines Überblicksvideo zum Bezirkscup an die Hallenwände projiziert. Ein lustiges „Gimmick“, welches Kletterer aus allen Altersgruppen ansprach, war die eigens geschraubte Speedtour mit vollautomatischer Zeitmessung. Hierbei forderten sich Jung und Alt mehrmals gegenseitig heraus. Die Veranstaltung lockte bis in die frühen Morgenstunden Mitglieder aus den verschiedensten DAV Sektionen in die Kletterhalle Gangkofen.

(Bericht: Josef Pertl)

 

 

Klettern bei Nacht

Am 7.10.17, nach dem 1. Bezirkscup, erwachte die Halle erneut zum Leben.

Die Wände wurden farbig angestrahlt, Musik aufgelegt, Filme gezeigt und die Speedwand hochgeflitzt.

Auch für das leibliche Wohl war für die über 70 Gäste bestens gesorgt.
Später wurde der Boden zum Danceflore umfunktioniert, so das die Halle bis weit in die Nacht hinein gut besucht war.
Vielen Dank an die, die sich die Mühe gemacht haben dies alles zu organisieren, besonders Josef Pertl, der für die ganze Technik und vieles mehr zuständig war.

(Bericht: Tobi Feih)

 

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.