Ferienprogramm 2017 beim Alpenverein - DAV Gangkofen

Klettern

Ferienprogramm 2017 beim Alpenverein

„Wir gehen die Wände hoch“ hieß es auch heuer wieder beim Ferienprogramm des DAV Gangkofen.

Die Wände sind in diesem Fall keine Felswände, sondern die Wände in der Kletterhalle am Turnplatz. 15 Kinder  wurden von fünf Betreuern angeleitet.
„Wie schaut ein Klettergurt aus?“, „Kann man wirklich nicht herunterfallen?“, „Was muss man beim Klettern beachten?“


Die Kinder hatten viele Fragen Die Kinder kletterten voller Eifer und einige schafften es sogar „Top“, das heißt bis ganz nach oben. Viele von den Kindern hatten auch mit ihrer Höhenangst zu kämpfen. Sie waren dann - zu Recht – sehr stolz wenn es ihnen gelang bei jedem Versuch ein wenig höher zu klettern.


Es hat allen viel Spaß gemacht und wie jedes Jahr stellten die Teilnehmer fest, dass Klettern von unten sehr viel leichter aussieht als es ist. Jeder Erwachsene, der es einmal ausprobiert hat wird ihnen Recht geben.

 

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.