MTB Ratzinger Höhe - DAV Gangkofen

Rad - MTB

MTB Ratzinger Höhe

Mit dem Chiemgau hat der Herrgott schon a schönes Platzerl geschaffen.

Bei sommerlichem Wetter aber durchaus angenehmen Temperaturen machten sich sechs Mtb´ler*innen auf, von Antwort aus (südlich Bad Endorf) das so gut wie gar nicht frequentierte Hinterland zwischen Chiemsee, Samerberg und Simsee unter die Stollen zu nehmen.

Mit dem Antworter Berg und der dort befindlichen Ratzinger Höhe auf 694 m ü.NN bezwangen alle Teilnehmer souverän ihren bisher niedrigsten Chiemgauer. Blühende Wiesen, schattige Wälder, duftendes Heu, herrliche Ausblicke über den ganzen Tag machten die 6 Stunden-Rundtour zu einer Genusstour.

 

Eine wunderschöne Kulturlandschaft mit alten Bauernhöfen, traumhaft gelegenen Einöden, Weilern, Kirchen und kleinen Ortschaften, beschauliche Brotzeitplatzerl, ein erfrischendes Bad im Simsee, ein abschließende Einkehr in einem Ponoramabiergarten, keinerlei Defekte oder Blessuren, selbst ein querender Feuersalamander wurde verschont – was will man mehr.

 

Das Sportliche kam auch nicht zu kurz: Um diese Region zu „entdecken“ mussten immerhin 43 km mit 900 Hm, 3h 25` Sattelzeit, "knallharten" 12,5 km/h Schnitt auf überwiegend unbefestigten Wegen und ständigen bergauf bergab (ohne steile Pirirampen!!!) bewältigt werden.

 

Mit dabei waren: Die Feih´s, Jiro´s, Franzi und Bernhard S.

 

Bericht: Bernhard

 

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.