Wanderung zum Schnappenstein 1546m - DAV Gangkofen

Wandern

Wanderung zum Schnappenstein 1546m

Am frühen Mittwochmorgen - es donnerte und regnete - vertrauten 10 Bergwanderer des DAV's  den Wetterprognosen und machten sich auf nach Griesenau zum angesagten Sonnenfenster in den Alpen.

Vom Parkplatz Altmühl marschierten wir bei sonnigem Wetter auf einem schönen Wanderweg  zur aussichtsreichen Schnappenalm.

(Aufstieg zur Schnappenalm)

Ein Steig führte uns an der Oberen Schnappenalm vorbei zum Gipfel des Schnappen.
Die Aussicht auf das grandiose Massiv des Kaisergebirges und des Kaiserbachtals lud uns zum Verweilen ein.

(auf dem Schnappen)

Da wir Gut in der Zeit waren, folgten wir dem gut markierten Steig zum Schnappenstein hinüber, mit seiner Kapelle mit Kreuz. Bei der ausgiebigen Gipfelrast genossen wir das tolle Panorama auf den Kaiserwinkl.

(auf dem Schnappenstein)

(...da ist die Sonne!)

Der Rückweg führte uns wieder am  Schnappen vorbei. Über einen schmalen Pfad erreichten wir die Stubenalm, wo wir uns noch reichlich mit Käse und Schinken eindeckten, bevor wir abstiegen.

(Abstieg zur Stubenalm)

Das Gasthaus Altmühl erreichten wir über einen schönen schattigen Wald- und Wiesenweg, wo wir den schönen Bergtag nochmals Revue passieren ließen, bevor wir die Heimreise antraten.

 

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok