Senioren auf der Litzlalm - DAV Gangkofen

Wandern

Senioren auf der Litzlalm

DAV – Gruppe unterwegs in den Berchtesgadener Alpen

Am Sonntag trafen sich neun DAV – Mitglieder zur Wanderung auf die Litzlalm im Nationalpark Berchtesgaden. Ausgangspunkt dieser genussvollen Wanderung war der Parkplatz Hirschbichl am Hintersee. Gemütlich und meist durch schattigen Wald, immer am rauschenden Klausbach entlang war nach gut zwei Stunden der Hirschbichlpass erreicht. Ein sehr schönes Fleckchen, direkt an der Grenze zu Österreich. Nach einer Pause wurde in einer weiteren Stunde zur Litzlalm  gewandert. Hier bot sich der Gruppe eine herrliche Rundsicht auf Hochkalter, Loferer Steinberge und der Reiteralm, den sogenannten „Ramsauer Dolomiten“. Auf der urigen Jausenstation wurde eingekehrt und auf die drei „Top - Senioren“ gewartet, die den Litzlkogl mit 1625 m bestiegen hatten. Vom Hirschbichlpass aus erfolgte die Abfahrt mit dem „Rambus“ zum Ausgangspunkt zurück.

Die Teilnehmer: (von links) Wanderleiter Sepp K, Konrad L, Clemens D, Otto T, Resi F, Albert Z, Hubert H, Bernhard G und Egon P.

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.