Gemischtes Quintett - DAV Gangkofen

Rad - MTB

Gemischtes Quintett

Mit „alten“ Bikes Marke 26“, 29“ Highend Racehardtail mit 9 kg bis zum Hightech E-Fully mit Appsteuerung per Bluetooth, Bikern aus drei Sektionen der Altersgruppe U30 bis Ü60 sowie den unterschiedlichsten fahrtechnischen Ansprüchen war das Teilnehmerfeld bei der ursprünglich als „Vilstaler Höhen“ ausgeschriebenen MTB-Tour bunt gemischt.

Auf die Frage Singletrail ja/nein gab es aber ein einheitliches „unbedingt“. So musste kurzfristig improvisiert werden und es ging mit vielen kleinen Flowtrails ins Tal der Kleinen Vils bei Geisenhausen.

Alle waren mit Begeisterung und sehr guter Selbsteinschätzung bei der Sache und die 2,5 Stunden mit viel Spaß, etwas Techniktraining und Traumwetter vergingen ohne jegliche Komplikationen wie im Fluge.

Den FÜL begleiteten Roland D. sowie Chrisie und Alex (DAV LA) und Johannes (Oberland)

 

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok