11. Trostberger Bouldercup - DAV Gangkofen

Jugend

11. Trostberger Bouldercup

Gangkofener Kletterjugend beim 11. Trostberger Bouldercup

 

Bereits zum 11. Mal lud die DAV Sektion Trostberg zum Bouldercup ein und dieses Jahr folgten auch fünf Gangkofener dieser Einladung..

 

 

Auf dem Bild beim warming up: Jonas Zeiler, Michael Hamann, Jonas Brunner und Lukas Plankl gemeinsam mit ihrem Trainer Stephan Altmannshofer (Foto).

 

 

Am Vormittag starteten zuerst die Kinder bis einschließlich 12 Jahre. Hier nahmen Jonas Zeiler und Michael Hamann teil.

In dieser Klasse gab es lediglich eine Runde, bei der es galt, 10 Boulder, 1 Speed und 1 Clip-Wettbewerb zu bewältigen. In einem durchgehend starken Starterfeld konnten sich die Gangkofener Teilnehmer gut durchsetzen. Jonas Z. verpasste das Stockerl nur knapp, konnte sich aber trotzdem über einen sehr guten vierten Platz freuen.

 

Jonas Zeiler

 

Eine Nasenspitze besser war Michael, ihm gelang der Sprung aufs Podest und er sicherte sich den dritten Platz.

 

Michael Hamann

 

Nachmittags war dann die Jugend bis 15 und die Erwachsenen an der Reihe. Hier galt es zuerst, eine Qualifikationsrunde mit 20 Boulder zu überstehen. Obwohl er eine gute persönliche Leistung zeigte, verpasste Jonas B. den Einzug ins Finale und musste sich mit dem 10 Platz zufrieden geben.

 

Jonas Brunner

In Topform zeigte sich Lukas, ihm gelang souverän der Einzug ins Finale.

 

Lukas Plankl

 

Auch Steve (Trainer) juckte es dann doch in den Fingern, sodass er kurzentschlossen bei den Erwachsenen startete. Auch er verpasste den Finaleinzug und musste sich am Schluss mit einem 11. Platz begnügen. Dann war es soweit, das Finale der Jugend männlich startete. Nach der Qualifikationsrunde noch auf Platz 3 liegend, zeigte Lukas im Finale Topleistungen. Er konnte sich in einem spannenden Superfinale durchsetzen und sicherte sich den Sieg.

 

 

Resümee: Es war ein langer, aber erfolgreicher Bouldertag für die Gangkofener Jugend in Trostberg mit hoffentlich ordentlich Spaß. Und alle waren sich einig, dass sie auch nächstes Jahr wieder hinfahren möchten.

Kinder bis 12:    3. Michael Hamann

                        4. Jonas Zeiler

Jugend bis 15:   1. Lukas Plankl

                        10. Jonas Brunner

Herren:             11. Stephan Altmannshofer

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok