Soby-Cup in Landshut 2018 - DAV Gangkofen

Klettern

Soby-Cup in Landshut 2018

Elf Nachwuchskletterer des DAV Gangkofen machten sich auf zum Soby-Cup nach Landshut. Da dieser ein reiner Bouldercup war, bestand die erste Aufgabe für alle darin, möglichst viele der 6 Qualiboulder zu knacken.

Es war für alle Kletterer eine sehr anspruchsvolle und kraftraubende Angelegenheit. Nach den drei Stunden Qualizeit gab man die Laufzettel ab, in der Hoffnung ins Finale zu kommen.

Dies gelang drei der Gangkofener Sportler – das waren Milena L, Lena Z und Pablo H.

Im Finale galt es noch einmal, drei verschiedene Boulderprobleme  zu lösen. Am Ende stand fest: Milena wurde 3., Pablo wurde 5. und Lena wurde 7.

Die restlichen Ergebnisse:

Leonie R 13. Platz, Stephanie St 9. Platz, Paul Pl 8. Platz, Christoph M 10. Platz, Hannah R 12. Platz, Katharina M 8. Platz, Leonie W 9. Platz, Katharina Z 15. Platz

Nach einem anstrengenden Tag freuten sich die Kletterer, aber auch die 5 Betreuer. Besonders über den einzigen Podestplatz  der jüngsten Gangkofner Starterin.

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok