Senioren im Wilden Kaiser unterwegs - DAV Gangkofen

Wandern

Senioren im Wilden Kaiser unterwegs

Gangkofen. Tief hängende Wolken versprachen kein gutes Bergwetter, als die Seniorengruppe der Alpenvereinssektion am Parkplatz beim Jagerwirt, oberhalb von Scheffau, ankam.

Über die Wegscheidalmen trafen die Wanderer nach eineinhalb Stunden auf den „Wilden Kaisersteig“. Das Wetter wurde immer schöner und man umrundete etwa in 1450 Metern Höhe das Tuxeck und den Scheffauer und stieg zur Riedelhütte ab. Bei strahlendem Sonnenschein wurde hier die wohlverdiente Brotzeit eingenommen und anschließend zum Parkplatz zurückgewandert.

 

 

Die Wanderer: von links Hubert Hofer, Otto Reimer, Georg Gruber, Hans Wildenberger, Egon Pentlehner, Elisabeth Vilsmeier, Eva Zaglauer, Konrad Lex, und Wanderleiter Sepp Käser.

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.