Wanderung im goldenen Oktober auf den Grünstein - DAV Gangkofen

Wandern

Wanderung im goldenen Oktober auf den Grünstein

Im wahrsten Sinne des Wortes erlebten 12 Wanderer des Alpenvereins Gangkofen einen herrlich sonnigen Oktober-Sonntag.

Wanderleiter Resi und Sepp Bauer, sowie Mike Pfahl führten die Gruppe vom Parkplatz Hammerstiel über einen steilen Steig zum Grünsteinhaus, wo man nach 15min. den Gipfel(1304m) erreichte.

(Grünsteingipfel)

Dort waren alle fasziniert von der guten Fernsicht auf Göll, Hohes Brett, Watzmann und Berchtesgaden. Nach einer genußvollen Rast ging es weiter über die weiße Wand zur Achenkanzel mit wunderschönem Ausblick zum Königsee und St. Bartholomä.Nach ca. 4 Std. Wandern gönnte man sich auf der Kührointalm (1420m) eine Brotzeit, bevor über den Schapbachgraben abgestiegen wurde. Beim Abstieg der 770 Höhenmeter  wurde der leicht mit Neuschnee bedeckte Watzmann sowie die leuchtend gelb und bunt gefärbten Laubbäume immer wieder bestaunt.

 

 

(Abstieg vom Grünstein)

(vor dem Grünsteinhaus)

 

(bei der Kühroint)

Die Gruppe, bestehend aus:  Resi und Sepp, Mike, Konrad L, Egon P, Eva Z, Elisabeth V, Hubert H, Bernhard G, Fanni M, Christa A und Hans W waren sich einig, einen der schönsten Sonntage des Jahres genossen zu haben.

 

 

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok