Kompakt & Gschmeidig 2018 - DAV Gangkofen

Ski Alpin

Kompakt & Gschmeidig 2018

 – Skiauftakt nach Maß     Das verlängerte Wochenende vom dreißigsten November bis zum zweiten Dezember stand wieder unter dem DAV-Motto „Variantenreiches Skifahren“.

13 Teilnehmer, begleitet von den Skilehrern Dr. Reiner Grosser und Mario Müller, machten sich zum Auftakt der Skisaison in das Skigebiet am Stubaier Gletscher auf. Bei mildem Wetter und guten Schneebedingungen standen am Freitag zunächst das Einfahren und die Einteilung der Gruppen an.

Anschließend übernahmen die Übungsleiter ihre jeweilige Gruppe und legten dabei den Schwerpunkt auf die Grundschwünge des Skifahrens sowie auf die Verbesserungspotentiale jedes einzelnen Teilnehmers.

Das Wetter war die Tage recht wechselhaft, aber mild. Es gab gute Fernsicht und Nebel, Sonne und Schneefall. Der Samstag war ein ausgiebiger Skitag und wie jedes Jahr wurden Videoaufnahmen gemacht, die am Abend gemeinsam analysiert wurden. Dies führte zu manchem „Aha-Effekt“ gepaart mit lustigen Kommentaren. Am Sonntag flossen die Erkenntnisse des Vorabends in den gesamten Skitag mit ein, um noch gezielter das individuelle Können zu verbessern.

Auch das bewährte Hotel Bergkranz als Unterkunft, die sehr gute Organisation und die ausgezeichnete Stimmung haben zu einem gelungenen Wochenende beigetragen. Die Resonanz war wie immer sehr positiv, verknüpft mit dem Vorhaben auch im nächsten Jahr wieder mit von der Partie zu sein.

Das Wochenende von 6. bis 8. Dezember 2019 wurde dazu bereits fixiert. Traditionell gleiches Skigebiet, gleiche Unterkunft! Wir freuen uns schon möglichst viele spätestens zum Skiauftakt 2019 wieder zu sehen.

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.