Wandern - DAV Gangkofen

Wandern

Wanderung durch Bayerisch Kanada

Zum Ende der Wandersaison schnürten am vergangenen Sonntag 14 Mitglieder des DAV nochmals ihre Wanderschuhe.

Weiterlesen: Wanderung durch Bayerisch Kanada

Unterwegs am Schildenstein...

...und Roßstein. Am 07. und 08. Oktober war eine Gruppe der Sektion unter der Führung von Bernd Aigner im Gebiet um Wildbad Kreuth unterwegs. Bei schönstem Herbstwetter wurden zwei durchaus anspruchsvolle Bergtouren auf den Schildenstein (1613 m) und den Roßstein (1698 m) unternommen.

Weiterlesen: Unterwegs am Schildenstein...

Historisches Heimat Trekking

5 Bergsteiger der Alpenvereinssektionen Gangkofen und Turner – Alpen – Kränzchen München erkundeten Anfang September 11 Tage lang das bayerische Oberland auf historischen Pfaden:

Weiterlesen: Historisches Heimat Trekking

Adalbert-Stifter Steig

Am Sonntagfrüh starteten zwölf Bergwanderer des DAV Gangkofen zum Dreisesselgebiet in den Bayerischen Wald. 

Weiterlesen: Adalbert-Stifter Steig

Oma & Opa – Tour 2022

Anastasia Landendinger hat heuer erstmals eine bewirtschaftete Hütte für unsere Tour mit den Enkeln gewählt, das Blecksteinhaus in der Valepp südlich des Spitzingsees – und wir blieben diesmal gleich 2 Nächte.

Weiterlesen: Oma & Opa – Tour 2022

Bike-und-Hike-Tour Spitzing

vom 1.8. bis  5.8.2022

 

Tag 1:

 Wie schon die letzten Jahre machte sich auch heuer wieder eine Gruppe der Sektion in der ersten Augustwoche mit den Rädern auf den Weg Richtung Berge.

Weiterlesen: Bike-und-Hike-Tour Spitzing

Wanderung zum Inzeller Kienbergl

Am Sonntag unternahmen drei Mitglieder der DAV Sektion Gangkofen mit Tourenleiter Martin Götz eine Senioren-Wanderung in Inzell.

Weiterlesen: Wanderung zum Inzeller Kienbergl

Eichelbergrunde im Lattengebirge

Am Sonntag unternahmen sieben Mitglieder der DAV Sektion Gangkofen mit Tourenleiter Martin Götz eine Seniorenwanderung im Lattengebirge.

Weiterlesen: Eichelbergrunde im Lattengebirge

Knackige Seniorentour

Am Freitag, 3.6. 2022 starteten 16 Mitglieder der DAV - Sektion Gangkofen von Eck bei Ruhpolding auf den Hochfelln (1674m).

Weiterlesen: Knackige Seniorentour

Berge – Blumen – Seen...

Wanderungen am Gardasee 2022

Sonntag, 1. Mai 2022: Früh am Morgen machten sich die Teilnehmer der Blumenwanderung 2022 auf den Weg zum Gardasee.

Weiterlesen: Berge – Blumen – Seen...

Zum Ehrenstrasser Kreuz

Die heurige Wandersaison eröffneten am vergangenen Donnerstag sechs DAV Mitglieder mit einer leichten Bergwanderung zum Ehrenstrasser Kreuz und Karspitze.

Weiterlesen: Zum Ehrenstrasser Kreuz

Wanderung rund um Kollbach

Eine äußerst unterhaltsame und informative Wanderung im Rahmen des monatlichen Sektionsabends der Alpenvereinssektion Gangkofen erlebten elf Mitglieder.

Weiterlesen: Wanderung rund um Kollbach

Abendliche Winterwanderung 2022

Acht Mitglieder der DAV –Sektion Gangkofen trafen sich kürzlich in Seemannshausen zu einer Winterwanderung.

Weiterlesen: Abendliche Winterwanderung 2022

Waldspaziergang Alpenverein Gangkofen

15 Mitgliedern trotzten kürzlich dem schmuddeligen Dezember - Wetter. Dick vermummt in berggerechter Kleidung streiften sie mit Förster Franz Blümel durch das niederbayerische tertiäre Hügelland.

Weiterlesen: Waldspaziergang Alpenverein Gangkofen

Rundtour über den Toten Mann...

...in den Berchtesgadener Bergen
Während alle Daheimgebliebenen unter einer dicken Nebeldecke saßen, genossen die 14 Teilnehmer der Sektion Gangkofen die wunderschöne Herbstsonne in den Bergen.

Weiterlesen: Rundtour über den Toten Mann...

Herzogstand und Heimgarten erklommen

Eine siebenköpfige „Jungseniorengruppe“ (Monika, Bernhard, Otto, Stefan und Franz) unternahm „unta da Wocha“ unter Führung von Stasi und Klaus Landendinger bei strahlend blauem Föhnhimmel eine siebenstündige Tour zu den bekannten Münchner Hausbergen.

Weiterlesen: Herzogstand und Heimgarten erklommen

Beste Fernsicht auf dem Jochberg

Viele Bergwanderer nutzten am Sonntag die Gelegenheit das schöne Bergwetter nochmal zu genießen. Dazu machten sich auch 9 Bergfreunde des DAV Gangkofen auf zum Jochberg.

Weiterlesen: Beste Fernsicht auf dem Jochberg

Auf dem Richtstrichkopf

Der Richtstrichkopf ist ein relativ unbekannter Vorberg in den Nordabbrüchen des Dürrnbachhorns.

Weiterlesen: Auf dem Richtstrichkopf

Kampenwand 2021

Einen wunderschöner Sommertag hatten sich 8 Teilnehmer der Sektion Gangkofen für eine Wanderung auf die Kampenwand ausgesucht.

Weiterlesen: Kampenwand 2021

Unterwegs zu den größten Wasserfällen im Bayer. Wald

Der aktuelle Streik der Bahn sowie der Einsatz vom Schienenersatzverkehr veranlasste die Tourenleiter, die geplante Tour zum Schliersee zu ändern.

Weiterlesen: Unterwegs zu den größten Wasserfällen im Bayer. Wald

Drei Tage im südlichen Karwendel

Ein verlängertes Wochenende verbrachten 5 Wanderer im südlichen Karwendel mit Dr. Klaus Landendinger.

Weiterlesen: Drei Tage im südlichen Karwendel

Sommertour zum Großen Rachel

Senioren trotzten der Hitze und der längeren Wegstrecke

Weiterlesen: Sommertour zum Großen Rachel

Blumenwanderung 2021

Drei Tage auf der Neuen Bamberger Hütte in den Kitzbühler Alpen

Wegen Murenabgängen in der Kelchsau musste der Aufstieg von der Gerlosstraße aus erfolgen.

Weiterlesen: Blumenwanderung 2021

Alpenüberquerung von Gmund (DE) über Fügen (AT) nach Sterzing (IT) 24.7. -31.7.2021

Sechs Mitglieder der DAV-Sektion Gangkofen wagten sich unter der Leitung von Wanderführer Martin G.an das Projekt Alpenüberquerung heran. Sieben Tage wandern von Gmund am Tegernsee bis Sterzing, mit Übernachtungen im Tal und Unterstützung durch Bus, Taxi und Seilbahn.

Weiterlesen: Alpenüberquerung von Gmund (DE) über Fügen (AT) nach Sterzing (IT) 24.7. -31.7.2021

4 Gipfel Tour im Lattengebirge

Auf verschlungenen Pfaden machte sich eine sechsköpfige Gruppe über den Alpgartensteig auf zum Hochschlegel mit Überschreitung zum Karkopf.

Weiterlesen: 4 Gipfel Tour im Lattengebirge

Von Weißbach über das Gruberhörndl nach Adlgaß

Zehn Mitglieder des DAV Gangkofen stiegen über den wenig begangenen "Koialuwei-Steig"

Weiterlesen: Von Weißbach über das Gruberhörndl nach Adlgaß

Senioren-Wanderung zum Teisenberg...

...von Farnbichl aus

Es führen von allen Himmelsrichtungen Wege zum Teisenberg hoch. Dieses Mal wählten wir den Zustieg vom Westen und starteten am Wanderparkplatz in Farnbichl.

Weiterlesen: Senioren-Wanderung zum Teisenberg...

Vier Tausender im Bayerischen Wald

Bei bestem Bergwetter erwanderten vier DAV Mitglieder vier Tausender im Bayerischen Wald.

Weiterlesen: Vier Tausender im Bayerischen Wald

Ausbildung Trainer C Bergwandern

Ausbildung Trainer C Bergwandern – oder: „Es ginge vieles besser, wenn man mehr ginge“ Im Juli diesen Jahres absolvierte ich die Ausbildung zum Trainer C Bergwandern. Seit 2017 besteht die Wanderausbildung aus zwei Teilen.

Weiterlesen: Ausbildung Trainer C Bergwandern

Spätsommertour auf die Schärtenspitze (2153m)

Die Schärtenspitze, kleine Schwester des Hochkalter in den Berchtesgadener Bergen, ist in unserer Gegend wenig bekannt.

Weiterlesen: Spätsommertour auf die Schärtenspitze (2153m)

Auf das Kranzhorn

10 Teilnehmer starteten eine leichte Bergtour über breite Waldwege und steilen Steigen über die Kranzhornalm auf einem steilen Pfad zum Gipfel.

Weiterlesen: Auf das Kranzhorn

Auf dem langen Weg zur Benediktenwand (1801m)

Bei gutem Bergwetter bestiegen sechs von neun Teilnehmern der DAV-Sektion Gangkofen unter der Leitung von Dr. Klaus Landendinger mit Unterstützung von Förster Franz Blümel die Benediktenwand im Vorkarwendel.

Weiterlesen: Auf dem langen Weg zur Benediktenwand (1801m)

Spätsommer im Südkarwendel 21.-23. August 2020

Acht Sektionsmitglieder erlebten drei wunderbare Tage im Bereich der exzellent geführten Pfeishütte (1922m) im Karwendel.

Weiterlesen: Spätsommer im Südkarwendel 21.-23. August 2020

Senioren bei Gluthitze im Salzkammergut unterwegs

Trotz der tropischen Temperaturen machten sich vier Senioren der DAV Sektion Gangkofen auf, den Schafberg zu erwandern.

Weiterlesen: Senioren bei Gluthitze im Salzkammergut unterwegs

Vergessene Pfade

Mit ihrer Tour zum Steinberg (2065m) im Hintersee/Blaueisgebiet hatte Tourenleiterin Irmi den richtigen Riecher.

Weiterlesen: Vergessene Pfade

Bergsteigen in den Tannheimer Bergen

19.07. -21.07.2020

Tag 1:  Frühmorgens starteten wir zu fünft mit dem Vereinsbus in Gangkofen, sammelten in Vilsbiburg noch zwei weitere Teilnehmer ein und auf ging es nach Pfronten-Steinach im schönen Allgäu.

Weiterlesen: Bergsteigen in den Tannheimer Bergen

Wanderung zum Hochstaufen

Bei bedecktem Wetter startete die Tour diesmal unterhalb dem Wanderparkplatz der Padinger Alm, da die Zufahrt über die Privatstraße gesperrt ist.

Weiterlesen: Wanderung zum Hochstaufen

Wanderung auf den Pendling

Vom Parkplatz über eine breite Forststraße, dann auf steilen Pfaden an einer großen Felswand vorbei über Serpentinen die Forststraße mehrmals querend bis zum Gipfel.

Weiterlesen: Wanderung auf den Pendling

Unter der Woche auf den Hochscharten

Eine Tour auf einen wenig bekannten Berg im Chiemgau, den Hochscharten, 1474m

Weiterlesen: Unter der Woche auf den Hochscharten

Seniorenwanderung - 3-Almen-Tour

Seniorenwanderung - 3-Almen-Tour – Variante - Harbachalm-Bichleralm-Reiteralm

Zu viert machten wir uns am letzten Sonntag auf zu dieser Tour. Dabei waren zwei 'erfahrene' Senioren (Albert Z. und Konrad L.) sowie zwei Senioren 'in Ausbildung' (Franz S. und der Tourenleiter Martin Götz).

Weiterlesen: Seniorenwanderung - 3-Almen-Tour

(c) Template ab 2012 by FISINGER.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.